blogdas.net jetzt auch mit Facebook Account

Seit ein paar Tagen gibt es nun auch einen Facebook account von blogdas.net. Ich werde versuchen mit gängigen APIs hier gepostete Beiträge auf FB zu veröffentlichen. Eine doppelte Verwaltung ist sehr zeitaufwändig und für die Größe des Projekts sind professionelle Lösungen, die auch zeitversetztes Posten erlauben, absoluter Overkill. Alles in allem ist es Spielerei, denn auch wenn FB momentan ein Monopol hat, weiss man nicht wie lange es dort weitergeht oder ob man nicht selbst die Nase voll haben wird. Die Facebook Seite erreicht man über die social links oder direkt über facebook.com/blogdas.net